iOS-Konfigurationsprofile: Apple-Konfigurationsprofile hinzufügen

Öffentliche Portale

iOS-Konfiguration

iOS-Konfigurationsprofile

BeyondTrust unterstützt die Verteilung von Apple iOS-Konfigurationsprofilen, damit Support-Techniker iOS-Benutzern den Download von öffentlichen und privaten, vom Administrator konfigurierten Profilen auf ihr iPhone®, iPad™ und iPod touch® bieten können.

Weitere Informationen finden Sie in iOS-Konfigurationsprofile.

 

Um sicherzustellen, dass Konfigurationsprofile über eine verschlüsselte HTTPS-Verbindung auf die iOS-Geräte heruntergeladen werden, müssen Sie das Kontrollkästchen Erzwingen, dass die öffentliche Website HTTPS verwendet auf der Seite Verwaltung > Sicherheit der Verwaltungsschnittstelle /login markieren. Ansonsten werden Profile über nichtverschlüsselte HTTP-Verbindungen heruntergeladen.

Um Apple iOS-Einstellungen zu verwalten, müssen Sie ein Administratorkonto verwenden. Um Apple iOS-Konfigurationsprofile zu erstellen oder zu modifizieren, benötigen Sie die Benutzerkontoberechtigung Berechtigt, iOS-Profile zu bearbeiten. Damit ein Support-Techniker Kunden Zugriff auf private Konfigurationsprofile gewähren kann, benötigt er die Berechtigung Berechtigt, Zugriffsschlüssel zum Senden von iOS-Profilen zu erstellen. Wählen Sie in der /login-Verwaltungsschnittstelle Benutzer und Sicherheit > Benutzer und/oder Gruppenrichtlinien, um Kontoberechtigungen zu ändern.

Verwenden Sie, nachdem Sie ein Konfigurationsprofil aus der kostenfreien Konfigurationsanwendung von Apple für iPhone eingerichtet und exportiert haben, die Verwaltungsschnittstelle /login in BeyondTrust, um das Profil zugänglich zu machen. Die Konfigurationsanwendung für iPhone finden Sie auf der Support-Website für das Apple iPhone.

Neues Profil hinzufügen, bearbeiten, löschen

Erstellen Sie ein neues Profil, bearbeiten Sie ein bestehendes Profil oder entfernen Sie ein bestehendes Profil.

iOS-Konfigurationsprofil hinzufügen oder bearbeiten

Name

Erstellen Sie einen eindeutigen Namen, um dieses Profil leichter zu identifizieren. Der Name dieses iOS-Konfigurationsprofils sollte dem Benutzer bei der Auswahl des richtigen Profils helfen, wenn er Ihr Support-Portal navigiert.

Datei

Laden Sie das Apple iOS-Profil hoch, das Sie mit der iPhone Konfigurationsanwendung erstellt haben. Beachten Sie, dass das zugrunde liegende Apple iOS-Profil angepasst werden muss, um den Inhalt der iOS-Geräteprofile, die Sie an Benutzer mit iOS-Geräten verteilen möchten, zu ändern.

Beschreibung

Fügen Sie eine kurze Beschreibung hinzu, um den Zweck dieser Richtlinie zusammenzufassen.

Öffentlich

Versehen Sie das Kästchen Öffentlich mit einem Häkchen, damit das Profil für jeden iOS-Benutzer beim Browsen in Ihrem Supportportal sichtbar ist. Beachten Sie, dass iOS-Benutzer beim Aufrufen des öffentlichen Portals weder eine Support-Techniker-Liste noch ein Kontaktformular für den Problemfall sehen.

Wenn Sie das Kontrollkästchen Öffentlich nicht aktivieren, können Sie den Zugriff auf das von Ihnen erstellte iOS-Profil beschränken. Zum Herunterladen der privaten Profilinhalte müssen Benutzer den von Ihnen in der Konsole d. Support-Technikers bereitgestellten Zugangscode eingeben.

Einstellungen

Wählen Sie eine öffentliche Website zum Bearbeiten aus

Wählen Sie im Dropdown-Menü oben auf der Seite die öffentliche Website aus, für die Sie die Einstellungen konfigurieren möchten.

Link zu iOS-Konfigurationsprofilen aktiviert

Wenn diese Option aktiviert ist, sehen Kunden auf iOS-Geräten einen Link zum Portal des iOS-Konfigurationsprofils, wenn sie auf die öffentliche Website zugreifen. Auf dieser Seite werden alle verfügbaren öffentlichen Profile angezeigt. Ferner steht ein Texteingabefeld zur Verfügung, in das Kunden einen Zugriffsschlüssel eingeben können, den sie von ihrem Support-Techniker erhalten haben, wodurch die Kunden zu einem persönlichen Konfigurationsprofil gelangen.

Portal

Titel

Passen Sie den Titel der iOS-Portalseite an. Sie können diesen Text für jegliche aktivierten Sprachen lokalisieren. Um auf den Standardtext zurückzusetzen, löschen Sie den Text aus dem Feld und speichern Sie dann das leere Feld.

Nachricht

Passen Sie den Text an, der auf der iOS-Portalseite angezeigt wird. Sie können diesen Text für jegliche aktivierten Sprachen lokalisieren. Um auf den Standardtext zurückzusetzen, löschen Sie den Text aus dem Feld und speichern Sie dann das leere Feld.

E-Mail-Einladung

Wenn ein Support-Techniker einen Apple iOS-Profilzugriffsschlüssel über die Konsole d. Support-Technikers generiert, kann der Zugriffsschlüssel in einer E-Mail an den iOS-Benutzer gesandt werden.

Betreff

Passen Sie den Betreff dieser E-Mail an. Sie können diesen Text für jegliche aktivierten Sprachen lokalisieren. Um auf den Standardtext zurückzusetzen, löschen Sie den Text aus dem Feld und speichern Sie dann das leere Feld.

Nachricht

Passen Sie den Text dieser E-Mail an. Verwenden Sie eines der unten auf der /login-Seite aufgeführten Makros, um den Text für Ihre Zwecke anzupassen. Sie können diesen Text für jegliche aktivierten Sprachen lokalisieren. Um auf den Standardtext zurückzusetzen, löschen Sie den Text aus dem Feld und speichern Sie dann das leere Feld.

Weitere Informationen finden Sie in Verwalten der Seite für Apple iOS-Konfigurationsprofile.