Cyberkriminelle haben zurzeit leichtes Spiel – digitale Angriffe finden täglich und überall auf der Welt statt, in ihrer Folge können Verkehrswege blockiert, Lieferketten unterbrochen, Netze für Strom- und Wasserversorgung lahmgelegt werden. Doch nicht nur große und umsatzstarke Konzerne werden zu Opfern von Cyberkriminalität, auch kleine Unternehmen und Privatpersonen werden zur leichten Beute.

In der Cybersecurity Webcast Serie stellte Convent, ein Tochterunternehmen der ZEIT Verlagsgruppe, vom 4. – 11. Juni 2021 sicherheitsrelevante Themen vor. BeyondTrust hat in einem der fünf Webcasts erläutert, wie eine Privileged Access Management (PAM)-Lösung dazu beitragen kann, ernsthafte Bedrohungen einzudämmen und gleichzeitig eine solide Sicherheitsgrundlage für eine erfolgreiche digitale Transformation zu schaffen.

Viele Cyber-Angriffe basieren auf dem Missbrauch von Administratorrechten und gestohlenen Passwörtern. Hier sollte eine solide Abwehrstrategie ansetzen, denn durch die effektive Kontrolle der Rechte und Zugangsdaten mittels Privileged Access Management (PAM) lässt sich Schaden vom Unternehmen abwenden.

Wer hat im Unternehmen welche Rechte, wie lange und warum? Wo im Unternehmen befinden sich privilegierte Konten und wie werden diese genutzt? Wer hat Zugriff auf diese Konten und somit auch Zugriff auf kritische Zielsysteme? Werden Zugangsdaten gemäß einer starken Passwortrichtlinie regelmäßig ausgetauscht? Fragen wie diese sollten Sie unbedingt beantworten, um das Risiko des Missbrauchs und somit eines eventuellen Angriffs zu minimieren.



Photograph of Mohamed Ibbich

Mohamed Ibbich, Lead Solutions Engineer

Mohamed Ibbich ist als Lead Solutions Engineer bei BeyondTrust in Frankfurt am Main tätig und hat sich als zuverlässiger Berater für Kunden und Partner erwiesen. Er bringt über 18 Jahre Erfahrung als Vertriebspartner in Großbritannien, DACH und im Mittleren Osten mit umfangreichen Know-how beim Verkauf von Sicherheits- und Verschlüsselungslösungen an Unternehmenskunden sowohl im öffentlichen als auch im privaten Sektor mit. Er hat sich auf die Beratung vor und nach dem Verkauf in den Bereichen IT-Sicherheit und Verschlüsselung spezialisiert. Vor seiner Tätigkeit bei Avecto, ein Unternehmen der BeyondTrust, war er Senior Pre-Sales Consultant bei WinMagic und Sales Engineer bei Sophos.