Höhere Sicherheit beim Passwortmanagement privilegierter Konten

Bomgar Vault unterstützt die Protokollierung, Verfolgung und das Erstellen von Berichten bei allen Aktivitäten rund um Zugangsdaten. Zudem wird der Zugriff zu diesen Daten für Sicherheits- und Konformitätsprüfungen erleichtert. Mit SIEM und Syslog können auch externe Anwendungen Warnmeldungen erzeugen.

Um die Verfügbarkeit von Bomgar Vault zu gewährleisten, kann es auch im Hochverfügbarkeits- und Disaster Recovery Setup aufgesetzt werden. Auf Wunsch rotiert die Lösung gleichzeitig alle Zugangsdaten, die zugeordneten Dienste und sogar Servergruppen oder -Cluster mit denselben Zugangsdaten, ohne die Produktivität privilegierter Nutzer zu gefährden.

Zur Gewährleistung höchster Sicherheitsstandards ist die Kommunikation von Bomgar Vault verschlüsselt und unterliegt regelmäßigen Penetration Tests durch interne und externe Prüfer.

Anwendersicherheit erhöhen

Verhindern Sie Sicherheitslücken durch verwaiste Konten, indem Sie Passwörter für privilegierte Konten direkt den jeweiligen Anwendern zuordnen. Ermöglichen Sie den Besitzern eines Passworts die Änderung oder Löschung dieses Passworts, damit sie genau die für ihre Arbeit erforderlichen Zugangsrechte haben.

Ermöglichen Sie Anwendern die Überprüfung und ggf. Aufwertung ihres Passworts auf eine höhere Sicherheitsstufe.