Verwenden von Jump-Elementen zum Bereitstellen von Support für Systeme in der Web-Konsole des Support-Technikers

Jump-Elemente

 

 

Die Jump-Technologie von BeyondTrust ermöglicht berechtigten Benutzern, eine Verbindung mit einem unüberwachten Remote-System herzustellen und eine Sitzung zu beginnen, ohne dass der Endbenutzer dabei mithilft.

Jump-Elemente können über die Seite Jump-Clients der /login-Schnittstelle oder über die native Konsole des Support-Technikers installiert werden.

Ihre Kontoeinstellungen bestimmen, welche Jump-Element-Berechtigungen Sie haben, darunter auch, auf welche Jump-Gruppen Sie zugreifen können und welche Arten von Jump-Elementen Sie nutzen können.

Jump-Elemente werde in Jump-Gruppen aufgeführt. Wenn Sie einer oder mehr Jump-Gruppen zugewiesen werden, können Sie auf die Jump-Elemente in diesen Gruppen zuweisen, wobei die Berechtigungen von Ihrem Administrator festgelegt werden.

Ihre persönliche Liste von Jump-Elementen ist hauptsächlich zu Ihrer persönlichen Verwendung gedacht, obwohl Ihre Teamleiter, Team-Manager und zur Ansicht aller Jump-Elemente berechtigte Benutzer ebenfalls auf Ihre persönliche Liste von Jump-Elementen zugreifen können. Wenn Sie ein Team-Manager oder -leiter mit den geeigneten Berechtigungen sind, können Sie entsprechend die persönlichen Listen von Jump-Elementen Ihrer Teammitglieder sehen. Außerdem sind Sie möglicherweise berechtigt, auf Jump-Elementen in Jump-Gruppen zuzugreifen, denen Sie nicht angehören, und auf persönliche Jump-Elemente von Personen, die keine Teammitglieder sind.

Um mehr Einzelheiten über das Jump-Element anzuzeigen, klicken Sie auf das Plussymbol neben dem Namen des Jump-Elements. Klicken Sie auf die Jump-Startfläche rechts neben dem Jump-Element-Eintrag, um eine Sitzung mit dem Jump-Element zu starten.

Die Liste Häufig verwendete Jump-Elemente zeigt alle Jump-Elemente an, auf die Sie regelmäßig zugreifen. Um eine Sitzung mit einem häufig verwendeten System zu starten, fahren Sie mit der Maus über das Element und klicken Sie auf Sitzung starten.

Falls Sie auf Jump-Elemente zugreifen müssen, wenn kein Benutzer verfügbar ist, müssen Sie gewährleisten, dass die Sitzungsberechtigungen entweder so festgelegt sind, dass die Aufforderung deaktiviert wird, oder die Standardeinstellung für unüberwachte Sitzungen Zulassen lautet.

Jump-Richtlinien-Benachrichtigung

Wenn eine Jump-Richtlinie einen Zeitplan für dieses Jump-Element erzwingt, verhindert ein Versuch, außerhalb des gestatteten Zeitplans auf das Jump-Element zuzugreifen den Jump. Eine Aufforderung informiert Sie über die Richtlinieneinschränkungen und gibt Datum und Uhrzeit an, wann wieder auf dieses Jump-Element zugegriffen werden kann.

Wenn Sie zur Änderung von Jump-Richtlinien berechtigt sind, gibt Ihnen die Eingabeuafforderung die Option, den Zeitplan außer Kraft zu setzen und dennoch eine Sitzung zu starten.