Jump-Gruppen: Konfiguration, welche Support-Techniker auf welche Jump-Elemente zugreifen können

Jump

Jump-Gruppen

Jump-Gruppen

Eine Jump-Gruppe ist ein Weg, Jump-Elemente zu organisieren und Mitgliedern unterschiedliche Zugriffsstufen für diese Elemente zu gewähren. Benutzer werden über diese Seite oder über Benutzer und Sicherheit > Gruppenrichtlinien zu Jump-Gruppen zugewiesen.

Neue Jump-Gruppe hinzufügen, bearbeiten, löschen

Erstellen Sie eine neue Gruppe, bearbeiten Sie eine bestehende Gruppe oder entfernen Sie eine bestehende Gruppe.

Jump-Gruppen durchsuchen

Um schnell eine vorhandene Gruppe in der Liste der Jump-Gruppen zu suchen, geben Sie den Namen ganz oder teilweise oder einen Begriff aus den Kommentaren ein. Auf der Liste werden alle Gruppen mit einem Namen oder Kommentar gefiltert, die den eingegebenen Suchbegriff enthalten. Die Liste wird so lange mit gefilterten Einträgen angezeigt, bis der Suchbegriff entfernt wird, selbst wenn der Benutzer andere Seiten aufruft oder sich abmeldet. Um den Suchbegriff zu entfernen, klicken Sie auf das X zur Rechten des Suchfeldes.

Hinzufügen oder bearbeiten einer Gruppe

Name

Erstellen Sie einen eindeutigen Namen, um diese Gruppe leichter zu identifizieren. Dieser Name hilft beim Hinzufügen von Jump-Elementen zu einer Gruppe und beim Bestimmen, welche Benutzer, und Gruppenrichtlinien Mitglieder einer Jump-Gruppe sind.

Codename

Legen Sie einen Codenamen zu Integrationszwecken fest. Wenn Sie keinen Codenamen festlegen, wird automatisch einer erstellt.

Kommentare

Fügen Sie eine kurze Beschreibung hinzu, um den Zweck dieser Jump-Gruppe zusammenzufassen.

Gruppenrichtlinien

Dies zeigt eine Liste der Gruppenrichtlinien an, die Benutzer dieser Jump-Gruppe zuweisen.

Zugelassene Benutzer

Suchen Sie nach Benutzern, die dieser Jump-Gruppe hinzugefügt werden sollen. Sie können die Neue Mitgliedsrolle jedes Benutzers festlegen, um seine Berechtigungen für Jump-Elemente in dieser Jump-Gruppe festzulegen. Alternativ können Sie die standardmäßigen Jump-Element-Rollen des Benutzers oder die auf der Seite Benutzer und Sicherheit > Gruppenrichtlinien oder Benutzer und Sicherheit > Benutzer festgelegten standardmäßigen Jump-Element-Rollen verwenden. Eine Jump-Element-Rolle ist ein vordefinierter Berechtigungssatz zur Verwaltung und Nutzung von Jump-Elementen.

Bestehende Jump-Gruppen-Benutzer werden in einer Tabelle angezeigt, zusammen mit der ihnen zugewiesenen Rolle und den Informationen, wie diese Rolle gewährt wurde. Sie können die Ansicht filtern, indem Sie eine Zeichenfolge in das Feld Nach Namen filtern eingeben. Außerdem können Sie die Einstellungen eines Benutzers bearbeiten oder den Benutzer aus der Jump-Gruppe entfernen.

Um Benutzergruppen zu einer Jump-Gruppe hinzuzufügen, navigieren Sie zu Benutzer und Sicherheit > Gruppenrichtlinien und weisen Sie diese Gruppe einer oder mehreren Jump-Gruppen zu.

Die Bearbeitungs- und Löschfunktion kann für einige Benutzer deaktiviert sein. Diese geschieht entweder, wenn ein Benutzer über eine Gruppenrichtlinie hinzugefügt wird oder wenn die Jump-Element-Rolle eines Systembenutzers auf eine andere Option als Kein Zugriff eingestellt ist.

Sie können auf den Gruppenrichtlinien-Link klicken, um die Richtlinie als Ganzes zu modifizieren. Jegliche Änderungen an der Gruppenrichtlinie werden auf alle Mitglieder dieser Gruppenrichtlinie angewandt.

Sie können auf den Benutzerlink klicken, um die Jump-Element-Rolle dieses Systembenutzers zu modifizieren. Jegliche Änderungen an der Jump-Element-Rolle des Systembenutzers werden auf alle anderen Jump-Gruppen angewandt, in denen der Benutzer ein nicht zugewiesenes Mitglied ist.

Ebenfalls können Sie die Person zur Gruppe hinzufügen und die andernorts definierten Einstellungen übersteuern.

Weitere Informationen finden Sie in Verwenden von Jump-Gruppen, um festzulegen, welche Benutzer auf welche Jump-Elemente zugreifen können.