Echtzeit-Prüfung und Wiederherstellung in Windows Umgebungen

Lösungen für Audit und Sicherheit im Vergleich

Wie funktioniert der BeyondTrust Auditor

Der BeyondTrust Auditor bietet eine zentralisierte Echtzeit-Prüfung für Änderungen am Active Directory, Dateisysteme, Exchange, SQL und NetApp, Bietet die Möglichkeit der Wiederherstellung von Active Directory-Objekten oder -Attributen und Unterstützung bei der Einrichtung und Umsetzung von Berechtigungen in der gesamten Windows-Infrastruktur.

Dank vereinfachter Verwaltung können IT-Unternehmen die Risiken unerwünschter Änderungen mindern und die Benutzeraktivität zur Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen besser nachvollziehen.

Features Essentials Edition Advanced Edition Ultimate Edition
Central Management Console
Auditing for Active Directory
Change Protection for AD
Recovery for Active Directory
Auditing for File Systems
Entitlement Reporting for AD
Entitlement Reporting for File Systems
Auditing for Exchange
Auditing for SQL
Quote Image

„... wir sparen 50 % des Zeitaufwands ein, der für die manuelle Ermittlung von Personen erforderlich ist, die Änderungen in kritischen Bereichen wie Konzernrichtlinien vorgenommen haben.“

SVP, Information Tech Services, Columbia Bank

Besondere Funktionen

Prüfung und Warnmeldung

Prüfen Sie, durch wen welche Änderungen wo und wann im Active Directory, in Dateisystemen, Exchange, SQL und NetApp vorgenommen werden. Sie werden über die Änderungen benachrichtigt und können dank Echtzeit-Transparenz mögliche Compliance Probleme beilegen.

Aufdecken und durchsetzen

Berichterstattung über Berechtigungen, wobei sichergestellt wird, dass die Benutzer lediglich auf die Ressourcen Zugriff erhalten, die sie für ihre Arbeit benötigen.

Wiederherstellung und Rollback

Änderungen oder Löschungen im Active Directory können rückgängig gemacht oder wiederhergestellt werden. Durch die Sicherung und Wiederherstellung von Konzernrichtlinien wird das Unternehmen vor Ausfallzeiten geschützt.

Erweitern und verbessern

Erweiterung der gesamten Microsoft Infrastruktur, wodurch zusätzliche Funktionen im Vergleich zu nativen Werkzeugen und eine vereinheitliche Ansicht der Änderungen an Dateisystemen, Exchange-, SQL- und NetApp-Umgebungen bereitgestellt werden.